Mindesanforderungen

Bei der Erarbeitung einer Versorgungsordnung müssen aufgrund der vilefältigen gesetzlichen Vorgaben eine ganze Reihe von Mindestanforderungen erfüllt werden, um Sicherheit für die Beteiligten herzustellen.

 

Die Rahmebedingungen

 
Die Spielregeln
 
  • Höhe der möglichen Entgeltumwandlung

  • Begrenzung auf die Dauer des Entgeltbezuges

  • Leistungsansprüche

 

Konkretisierung bei Entgeltumwandlung

  • Wertgleiche Versorgungsanwartschaft

  • Zusageform

  • Entgeltumwandlungsvereinbarung

 

Das muss sichergestellt sein

  • Benennung des Vorsorgeträgers...

  • Bereitstellung von Unterlagen ...

  • Arbeitsrechtliches Protokoll ...
 
Regelmäßig überprüfen

Änderungen in den verschiedenen rechtlichen Bereichen machen eine regelmässige Überprüfung und Pflege der Versorgungsordnung notwendig, ggfs. sollten Anpassungen vorgenommen werden.

 

Um diese Seite für Sie immer weiter zu optimieren, werden Cookies verwendet. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu. Es werden dabei anonymisierte Daten von Google Analytics ausgewertet, z.B. die Dauer der Sitzung, Anzahl der Seitenbesucher, Seiten, die besucht wurden, etc.. Der Verwendung von Google Analytics-Cookies kann jederzeit widersprochen werden. Weiteres dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Weitere Informationen Ok Ablehnen